Seminare

Was ist eigentlich Transmedia? Warum ist es so wichtig? Und wie erschaffe ich eine Storywelt? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Jörg Ihle ausführlich anhand eigener Beispiele und bekannter Storywelten wie Star Wars, Herr der Ringe oder Lego Chima. In den Workshops wird, unter Anwendung von Jörg Ihles “Sechs-Elementen-Formel”, das Erschaffen von Storywelten erlernt sowie dazugehörige Derivate entwickelt. Ziel der Seminare/Workshops ist es, den Teilnehmern die Grundregeln von Storywelten zu vermitteln, sowie mit praktischen Übungen ein verständliches Schritt für Schritt System für das Erschaffen neuer Games- oder Transmedia-Universen beizubringen. Für Seminarlänge und Teilnehmerzahlen bitte Jörg Ihle direkt kontaktieren.